IT-Prognosen 2018: Neue Herausforderungen für IT-Experten bei IoT, AI und Security

Prognose 1: Edge- und IoT-Computing entwickelt sich weiter, das Wachstum wird aber durch das “Henne-Ei-Problem” eingeschränkt Das Konzept, die Verarbeitung an den äußeren Rand des Netzwerks (das sogenannte „Edge“) zu verlagern, existiert schon seit langem. Heute gibt es allerdings Milliarden Geräte, die Daten erzeugen, und ebenso viele Benutzer, die sich von einem Moment auf den anderen miteinander verbinden können. Aus diesen beiden Entwicklungen heraus entsteht ein Bedarf an Verarbeitungs- und Netzwerktechnologie zwischen Geräten und dem Zentralsystem. Dementsprechend stellt sich die Frage, ob Edge Computing im nächsten Jahr das Wachstum des…

Weiterlesen