Massenproduzierte Kehrroboter sollen in Guangzhou getestet werden

self-driving Robosweeper WeRide

Eine Flotte von mehr als 50 serienmäßig hergestellten autonomen Kehrfahrzeugen wird im Mai dieses Jahres im Bezirk Nansha in der chinesischen Stadt Guangzhou zu Testzwecken eingesetzt. Robosweeper wurde im Rahmen einer strategischen Zusammenarbeit zwischen dem autonomen Fahrspezialisten der Stufe 4 (L4), WeRide, und dem Fahrzeughersteller Yutong Group für städtische Umweltdienste entwickelt und produziert. Zweckmäßiges Design Das speziell angefertigte Fahrzeug verfügt über ein Cockpit-freies Design ohne Lenkrad, Gas- oder Bremspedale. Es ist nach der Einführung des Mini Robobus das zweite Produkt von WeRide für die Massenproduktion und speziell gebaute selbstfahrende Fahrzeuge.…

Weiterlesen