3Group startet weltweite IoT-Services mit Cisco Jasper Control Center

Cisco-Jasper-Control-Center

3Group ermöglicht Unternehmen die globale Einführung, Verwaltung und Monetarisierung von IoT-Services mit der Cisco Jasper Control-Center-Plattform.
Cisco hat heute gemeinsam mit der 3Group die weltweite Verfügbarkeit von Cisco Jasper Control Center, der automatisierten Plattform für IoT-Konnektivität, für alle Unternehmen bekannt gegeben, die ihren Kunden IoT-Services in den Netzwerken der 3Group anbieten möchten. Kunden der 3Group steht damit ab sofort die volle Leistungsfähigkeit der Control-Center-Plattform über die gesamte weltweite Präsenz der 3Group mit 12 Mobilfunknetzen und internationalen Roaming-Partnern zur Verfügung.

„Globale Skalierbarkeit ist für den Erfolg des IoT-Servicegeschäfts eines jeden Unternehmens entscheidend“, erläutert Susan Buttsworth, CEO von 3 International Opportunities Development (3IOD). „Unabhängig davon, wo Sie sich befinden, benötigen Sie einen IoT-Anbieter und eine Plattform, die skalierbar ist, um die Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen. Unsere weltweite Präsenz in Kombination mit der globalen IoT-Plattform von Cisco Jasper wird es Unternehmen auf der ganzen Welt ermöglichen, ihre weltweiten IoT-Servicegeschäfte zu starten und zu erweitern.“

Die 3Group verzeichnet bereits heute in allen ihren Märkten, darunter auch in Deutschland, eine signifikante Nachfrage nach der Control-Center-Plattform:

Smart Energy – 3Group und die Cisco Jasper IoT-Plattform werden dazu beitragen, dass Smart Meter Services und Smart-Grid-Implementierungen schneller auf den Markt kommen.
Connected Cars – Mehr als 50 Fahrzeugmarken weltweit nutzen die Cisco Jasper IoT-Plattform, um Dienstleistungen der nächsten Generation anzubieten, die durch intelligente Fahrzeuge das Fahrerlebnis und die Sicherheit verbessern können.
Smart Buildings – Sicherheits- und Automatisierungsanbieter setzen IoT ein, um die Servicezuverlässigkeit zu beschleunigen und zu erhöhen, die Überwachung für schnelle Reaktionszeiten zu automatisieren und den Energieverbrauch durch Online-Diagnose zu senken.
Smart Cities – Städte nutzen die Macht des IoT, um das Leben in der Stadt durch Abfallmanagement, intelligente Transportsysteme, vernetzte Parklösungen, Wasserversorgungsnetze, Durchsetzung von Rechtsvorschriften und andere kommunale Dienste sicherer und bequemer zu machen.
Unterhaltungselektronik – Hersteller von Unterhaltungselektronik setzen IoT-Konnektivität ein, um ihren Wandel von Produktunternehmen hin zu vernetzten Dienstleistungsunternehmen zu unterstützen – durch das Angebot von Mehrwertdiensten, die ihnen neue Einnahmequellen erschließen und die Zufriedenheit ihrer Kunden verbessern.

„In allen Branchen befinden sich Unternehmen gerade mitten im Wandel hin zu Dienstleistungsunternehmen – und eine wirklich globale automatisierte Plattform für IoT-Konnektivität ist für diese Transformation von entscheidender Bedeutung”, erklärt Kalle Ward, Managing Director EMEAR bei Cisco IoT. „Cisco IoT ermöglicht es derzeit über 16.000 Unternehmen, ihre IoT-Services weltweit bereitzustellen. Zusammen mit den leistungsstarken Mobilfunknetzen und der multinationalen Präsenz der 3Group kann Cisco IoT Unternehmen auch weiterhin dabei unterstützen, ihre IoT-Services global zu skalieren.“

Als IoT-Marktführer ist die Cisco Jasper Control-Center-Plattform die Management-Plattform für IoT-Konnektivität der Wahl, wenn es um das global automatisierte Management von IoT-Konnektivität geht. Control Center versetzt Unternehmen in die Lage, ihre IoT-Services schnell und effizient einzuführen, zu verwalten und zu monetarisieren. Die Plattform bietet Unternehmen gleichzeitig die Flexibilität, diese IoT-Services auch weltweit zu skalieren, um den sich ändernden Anforderungen und Erwartungen ihrer Kunden gerecht zu werden.

Quelle: pressebox.de

Zusammenhängende Posts

Leave a Comment