Innodisk und Avalue statten die Hauptstadt von Taiwan mit AIoT aus

ECS-APCL

Gemeinsam mit seinem Partner Avalue rüstet Innodisk die Hauptstadt von Taiwan Taipeh mit AIoT aus. Dabei kommt das EPC-APC von Avalue und die InnoAGE™ SSD von Innodisk zum Einsatz und ermöglichen so die KI-Erkennung mit intelligenten Kameras zur Objekterkennung, Verhaltensidentifizierung und Überwachung des Verkehrsflusses. Ziel ist eine einfachere Verwaltung der Verkehrssituation in der dicht bevölkerten Metropole und eine innovative Remote-Technologie im aktuellen Verkehrssystem.

Die Lösung der beiden Partnerunternehmen sammelt dabei Daten und führt Rechenprozesse und Analysen durch, was Staus um 10% bis 15% reduzieren und die Kosten für die Kommunikation um 85% senken soll. Die integrierte Lösung von Innodisk und Avalue bietet eine einstellbare Echtzeit-Verkehrssignalsteuerung, die auf der intelligenten Erfassung des Verkehrsflusses basiert und den Verkehrskomfort und die Sicherheit sowohl für Fahrzeuge als auch für Fußgänger weiter verbessert.

Das Signalsteuerungssystem des Taipei City Department of Transportation wird durch das Out-of-Band-Management von Innodisks InnoAGE™ SSD und dem In-Band-Management der Avalue RS2 Lösung ermöglicht. Die IoT-Infrastruktur wird so mit Dual-Band-Management mit zuverlässigen und intelligenten Edge-Geräten ausgestattet. Mit der Out-of-Band-Signalisierung ist eine Remote-Wiederherstellung auch für Geräte möglich, bei denen es zu schwerwiegenden Problemen wie Datenbeschädigung und Betriebssystemausfall gekommen ist.

“Die Partnerschaft zwischen Avalue und Innodisk ist entscheidend für den Aufbau von AIoT-Ökosystemen. Die innovative Technologie von Avalue wird mit den Out-of-Band-Management-Fähigkeiten von InnoAGE kombiniert, das mit zuverlässigen industrietauglichen Komponenten und Technologien ausgestattet ist und sorgfältig entwickelt wurde, um die strengsten industriellen Anforderungen zu erfüllen”, definiert Innodisk Präsident Randy Chien die hoch gesteckten Ziele.

“Durch das IoT werden die Netzwerke in den verschiedenen Branchen und Systemen immer enger miteinander verbunden. Die Anforderungen an die Geräte steigen hinsichtlich einer leistungsstarken Datenerfassung, während die Datensicherheit, das Systemmanagement und die Fernüberwachung komplexer und wichtiger werden.” sagt Kevin Lien, Vice President von Avalue. “Avalue hat den RENITY SENTINEL 2 entwickelt, der die Soft- und Hardware von Avalue integriert und mit Innodisk InnoAGE kombiniert, um die Leistung aller Remote-Systeme zu verbessern und einen effizienten und zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten.”

@RadekVyskovsky

Zusammenhängende Posts

Leave a Comment